CaMi-Bike: Radon-Mountainbikeverleih + MTB-Touren im Osten von Mallorca

El Camí es la meta [Der Weg ist das Ziel...]

Impressionen & Beschreibungen unserer geführten Biketouren im Osten Mallorcas

Montag:

9:30 Uhr - "Welcome to MTB-Cala Millor"

Bei dieser Einführungstour für MTB-Einsteiger geht es darum, das Sportgerät "Mountainbike" (besser) kennenzulernen und Mallorca's Trails zu beschnuppern. Die Tour richtet sich sowohl an Schnupperbiker, als auch an auf Schotter- und einfachen Trails erfahrene Einsteiger, die den einen oder anderen Kniff auf dem Mountainbike dazulernen möchten und/oder sicherer werden wollen. Wir fahren eine leichte Trailtour und bauen unterwegs Stopps für simple Fahrtechnik-Einheiten ein. Die Tour wird flexibel an das Gruppenkönnen angepasst. Dies ist die ideale Einrollrunde!

Wir lehren z.B. das Schalten im Gelände, die neutrale und zentrale Position auf dem MTB in verschiedenen Geländeformen, Stufen und Treppen abrollen, Blickführung, das richtige und sichere Bremsen, Absteigen im Gelände und üben dies praktisch mit Euch. Dabei erkunden wir die Küste und das Umland auf dem MTB. Spaß und Lernerfolge sind vorprogrammiert :-)

Tipp: Aufbauende professionelle und ganztägige Fahrtechniktrainings und mehrtägige MTB-Camps und Events für Mountainbiker auf verschiedenen Könnensstufen gibt es bei Roxybike. Verfügbare Termine der Fahrtechnikkurse findet ihr, wenn ihr hier klickt.

Die richtige Position auf dem Mountainbike: Fahrtechnik auf Mallorca bringt Spaß und Sicherheit


Zum Mountainbiken gehört Technik, wie zu jedem Sport. Hier: fortgeschrittene Kurventechnik auf Mallorca


Dosiertes Bremsen erlernen gibt Sicherheit im Mountainbike - Alltag


10:30 Uhr - Tour "Na Penyal"

Diese Trailtour für den fortgeschrittenen Mountainbiker führt auf unseren Hausberg Na Penyal. Es geht auf einer alten Cross-Country-Rennstrecke stetig knackig bergauf und bergab im Wechsel. Auch wenn diese Tour eine der flowigsten MTB-Touren Mallorcas ist, geht es hier technisch schon zur Sache, weshalb Singletrailliebhaber auf ihre Kosten kommen.

Daten: Ca. 30 km und 700 hm, fahrtechnisch S1 - S2 = fortgeschritten

Hier geht es zur wöchentlichen CaMi-Bike Tourenübersicht.

Wurzeltrails auf dem Na Penyal für Mountainbiker


Singletrails mit Meerblick auf der Punta de N'Amer Halbinsel


Steinige MTB-Trails bei Cala Millor


Dienstag:

9:30 - Uhr Tour "Son Servera"

Bei dieser Einsteigertour sind bereits erste MTB-Erfahrungen (oder unser Basic-Kurs am Montag) vonnöten, den es geht auf Singletrails und Schotterwegen der Skala S0,5 bis S1 bereits abwechselnd bergauf und bergab. Wir bewegen uns auf unseren Hausbergen bei Son Servera, von denen man atemberaubende Aussichten auf die Küste von Cala Millor und Cala Bona genießt.

Daten: Ca. 30 km | 500 hm, Fahrtechnik bis S1 = fortgeschrittener Einsteiger

Biketour bei Cala Millor


MTB-Touren bei CaMiBike machen SPAAAASS!!


Singletrails auf der Punta de N'Amer Halbinsel


10:30 - Uhr Tour "Parc Natural Expert"

Diese geführte Mountainbiketour für technisch fortgeschrittene und konditionell fitte Biker führt uns erst von Cala Millor über Finca- und Schotterwege in das Städtchen Artá. Von dort geht es in das Naturschutzgebiet Parc Llevant/Aubarca und nach einem langen Schotteranstieg einen technisch anspruchsvollen Wanderweg hinab zu einem verlassenen Strand. Über einige knackige Anstiege und schottrige Abfahrten geht es an einem Wehrturm vorbei wieder in das Inland. Wir kehren in einem netten Restaurant in Artá mit mallorquinischer (Bio-)Küche ein und rollen über den Vía Verda wieder zurück nach Cala Millor. Diese Tour verlangt sehr gute Ausdauer, da wir insgesamt über 1000 hm zurücklegen und knapp 60 km.

Daten: 61 km | 1000 hm. Technisch S1 - S2,5 = deutlich fortgeschritten! Konditionell sehr hart!

MTB-Tour im Aubarca Naturschutzgebiet


Biketour auf Mallorca mit Traumaussichten


MTB-Tour für Könner im Osten Mallorcas


Mittwoch:

9:30 Uhr - Tour "Son Carrió"

Diese MTB-Tour richtet sich an komplette Mountainbike-Neulinge und Genussbiker, denn wir bewegen uns auf Schotter, Teer und einfachen Singletrails der Kategorie S0. Dennoch ist eine gute Grundlagenausdauer gefragt, denn wir legen 500 hm und 35 km zurück. Diese Tour ist die einzige Tour, auf der Ihr auch ein Hardtail, anstelle eines Fullys zur Tour dazubuchen könnt.

35 km | 450 hm, fahrtechnisch S0 - S0,5 = Einsteiger

Einsteigertour für Schnupperbiker und Trekkingfans


Traumbuchten zum Entdecken mit dem MTB


Mountainbiken zur Mandelblüte auf Mallorca (Februar-März)


10: 30 Uhr - Tour "Sa Senyora" (=Parc Natural Easy)

Diese Mountainbiketour für Biker, für die der landschaftliche Genuss vor dem Befahren technisch extremer Trails steht, startet in Cala Millor über Fincawege und durch Mandelfelder Richtung Artá. Von diesem Örtchen geht es in das Naturschutzgebiet "Aubarca" auf der Halbinsel Llevant, in dem man meist den ganzen Tag mutterseelenallein biken kann. Wir radeln eine ganze Weile bergauf, um dann mit einer atemberaubenden Aussicht über die Ost und Nordküste Mallorcas belohnt zu werden. Dann erwartet uns ein ruppiger Singletrail der Kategorie S1, welcher eine gute Position auf dem Mountainbike und ein gutes Bremsgefühl erfordert. Danach geht es zurück in das idyllische Städtchen Artá, in dem wir auf Wunsch einkehren können, um danach noch die letzten 15 km zurück nach Cala Millor zurückzulegen. Wir biken durch gepflegte Olivenhaine, satte Johannisbrot- und Mandelplantagen und nehmen noch einen wunderschönen 5-km langen Singletrail mit, bevor wir uns die letzten Kilometer zur Küste ausrollen.

Diese Biketour ist eine super Tour für Mountainbiker, die zwar sportlich und konditionell anspruchsvoll, aber lieber ohne große technische Herausforderungen die wunderschöne Landschaft Mallorcas entdecken möchten. 

58 km | 800 hm, Fahrtechnik: S1 (Gelände- + Schottererfahrung vonnöten!)

Hier geht es zur wochentlichen Tourenübersicht.

Aubarca - ein wunderschönes Naturschutzgebiet für geführte Mountainbiketouren


Schotterwege führen uns bergauf und bergab im Wechsel


Mountainbiken auf Mallorca fernab vom Trubel der Hotelburgen


Donnerstag:

9:30 Uhr - Tour "Buchthopping"

Diese Biketour ist der "Klassiker" auf Mallorca, denn sie wird immer wieder in der Bike-Presse gelobt und bietet alles, was das Mountainbiker-Herz begehrt: Trails, wunderschöne Landschaft, abgelegene Buchten, ruppige Anstiege und technische Abfahrten. Wir starten in Cala Millor, biken Richtung Artá und von dort in die Sierra de Artá, einer Gebirgskette im Osten Mallorcas. Hier geht es im steten Wechsel bergauf und ab, an sieben Buchten vorbei bis nach Cala Ratjada. Hier kehren wir in einem genialen Restaurant an der Küste ein und danach begeben wir uns über Finca- und Schotterwege durch das Inland wieder nach Cala Millor.

55 km | 840 hm, Fahrtechnik: S1 - S2 = fortgeschritten!

Traumtrails entlang von Traumbuchten im Osten Mallorcas


Bei der Cala Moltólohnt sich immer ein Foto-Stopp mit dem MTB


Auch die Mountainbikes brauchen mal ein Päuschen


10:30 - Uhr Tour "XC-Expert"

Bei dieser Cross-Country-Tour satteln wir unsere Bikes in Cala Millor und machen das Umland von Son Servera unsicher. Auf unseren Hausbergen finden regelmäßig die balearischen CC-Meisterschaften statt, weswegen wir hier ein Netz an technisch und konditionell super knackigen Singletrails zur Verfügung haben. Es geht immerzu knackigst bergauf und steil und ruppig bergab; hier sind fahrtechnisches Expertenkönnen bis S3 und stählerne Wadln gefragt!  

30 km | 750 hm, Fahrtechnik: S2 - S3 = Expertenniveau!

Hier geht es zum Tourenprogramm.

XC-Trails vom Rennen für absolute Cracks


Steile Flowtrails mit Stufen für MTB-Könner


Auch Wurzeltrails nehmen wir unter unsere Stollen - Mountainbiken auf Mallorca für Trailliebhaber


Freitag:

9:30 - Uhr Tour "Porto Cristo"

Bei dieser Einsteigertour radeln wir uns zuerst warm, indem wir einige Kilometer entlang der Küste von Sa Coma, Port Vell und Costa de los Pinos biken und die wunderschönen Aussichten bestaunen. Danach geht es ins Inland über einen unserer Hausberge, auf dem wir ein paar Trails der Kategorie S1 mitnehmen. Dann rollen wir über Schotterwege, steinige Trails und ein paar Nebenstraßen und Fincawege zu dem einstigen Fischerdorf Porto Cristo. Optional können wir in Son Carrió oder Porto Cristo einen Kaffeestopp einlegen. Dann geht es über teils leicht verblockte Trails die Küste entlang über Cala Morlanda, S'illot und Sa Coma zurück nach Cala Millor. 

40 km | 450 hm, Fahrtechnik: max. S1 = Trailerfahrener MTB-Flowbiker

Traumbuchten sind auf Mallorca keine Seltenheit. Und mit dem MTB erst recht!


Bike Trails im Osten Mallorcas bei Cala Millor


Cala Morlanda - wunderschön mit dem Mountain Bike zu erreichen!


10:30 - Uhr Tour "Capdepera Experts Only"

Diese geführte Experten-Tour bietet einige unserer technisch anspruchsvollsten Trails. Auf von den Locals gebauten Downhillstrecken geht es mit teils hüfthohen Stufen knackig bergab, nachdem wir vorher auch gefühlt genau so steile Rampen hochgetreten sind. Ihr merkt: diese Tour richtet sich an den Könner mit Kraft und Köpfchen. Bitte nur buchen, wenn Ihr fit und vor allem bergab (kontrolliert und ohne Tempo!) sicher auf ausgesetzten und ruppigst-steilen Trails unterwegs seid. Um von einem Berg zum nächsten zu kommen, legen wir auch einige km auf Teer zurück, weshalb die Tour sich auch an konditonell fitte und km-gierige Mountainbiker richtet.

45 km | 900 hm, Fahrtechnik: S2 - S3 = nur für absolute Fahrtechnik-Cracks!

Steil und rutschig wird es auf dem selbstgebauten Radar-Trail


Fette Stufen und rutschiger Untergrund dominieren die Abfahrten auf dieser Tour


Um die Steilheit auf Fotos herüberzubringen, muss man sich manchmal neben sein Bike stellen...



Samstag:

9:30 Uhr - Tour "Sa Senyora"

Bei dieser blauen Version unserer roten "Sa Senyora"-Tour am Mittwoch bewegen wir uns hauptsächlich auf Schotter- und Geröllpisten, weshalb die Tour ideal für Genussmountainbiker ist.  Wenn Du also daheim eher auf Waldwegen unterwegs bist und für Dich im Urlaub der Naturgenuß und der sportlich-konditionelle Aspekt zählen, bist Du auf dieser MTB-Tour genau richtig.

Zuerst biken wir über Nebenstraßen und wunderschöne versteckte Pfade nach Artá, um von dort in das Naturschutzgebiet Aubarca einzutauchen. Dort geht es im Wechsel knackig bergauf und bergab, wir bezwingen steinige Wege und Schotterpisten und entdecken dabei das ünberührte Mallorca, atemberaubende Mandel-, Oliven- und Johannisbrotplantagen. Auf dem Rückweg kehren wir in Artá ein, genießen eine Pause mit mallorquinischen Köstlichkeiten und rollen danach über versteckte Pfade und eine alte Bahnstrecke zurück Richtung Son Servera und Cala Millor.

Versteckte Pfade mit dem MTB erleben auf unseren geführte Biketouren


Boc Balear - die Ziegenart Mallorcas. Unsere Guides erzählen Euch gerne über Flora und Fauna


Bergauf biken, um wunderschöne Aussichten zu genießen auf unserer Tour im Osten Mallorcas



10:30 Uhr - Tour "Buchthopping" Extended

Dies ist die selbe Tour wie Donnerstag, jedoch in der "Extended Version". Das heißt, wir nehmen den einen oder anderen knackigen Küstentrail mit und legen demnach mehr Höhenmeter und Trailkilometer zurück. Nur für den fahrtechnisch sehr versierten Mountainbiker mit starken und ausdauernden Beinen zu empfehlen. Je nach Gruppenkönnen kann der Guide auch auf die blaue Donnerstagsroute umschwenken oder den einen oder anderen ruppigeren Trail dazunehmen. Landschaftlich eine der beliebtesten Touren Mallorcas!

63 km | 900 hm, Fahrtechnik S2 - S2,5 = für absolute Könner!

Der östlichste Punkt Mallorcas in Cala Ratjada, einer unserer Zwischenstopps auf dieser MTB-Tour


Mountainbike Trails an der Küste bei Cala Torta


Fahrtechnik gefragt... Für Mallorcas steinige Singletracks braucht man sie!



Hier geht es wieder zur TOURENÜBERSICHT.